Mit Magdalena durchs Melanchthonhaus

Ausgestattet mit einem Schlüssel begebt ihr euch auf eine spannende Entdeckungsreise durch das Haus von Luthers Freund Philipp Melanchthon. Seit Melanchthons Zeiten hat es sich kaum verändert und so lässt sich der Alltag vor 500 Jahren mit allen Sinnen erkunden. Die Kinder können sich mittelalterlich 13 verkleiden, Küchendüfte schnuppern und an der Tafel Platz nehmen. Knifflig wird es dann noch an einer Medienstation – für Groß und Klein.

Als Teil der Dauerausstellung könnt ihr diese Entdeckungsreise zu den regulären Öffnungszeiten des Melanchthonhauses besuchen. Das Angebot für Groß und Klein ist im regulären Eintrittspreis bereits enthalten.

Bild
ein Kind hockt vor einer Medienstation und lauscht den Geräuschen
Bild
zwei Erwachsene und ein Kind schauen sich im Ausstellungsraum um

Adresse & Kontakt

Melanchthonhaus

Collegienstraße 60
06886 Lutherstadt Wittenberg

Servicebüro

T. 03491 4203 171
E. service@luthermuseen.de